Vita

Fotografieren heißt den Atem anzuhalten, wenn sich im Augenblick der flüchtigen Wirkung all unsere Fähigkeiten vereinigen. Kopf, Auge und Herz müssen dabei auf einer Linie gebracht werden. Fotografieren, das ist eine Art zu schreien, nicht aber, seine Orginalität unter Beweis zu stellen. Es ist eine Art zu leben.
Henri Cartier-Bresson (1908-2004)

Mein Name ist Sebastian Neukirch – und ich bin 32 Jahre jung.
Das was ich bis vor wenigen Jahren in Sachen Hochzeitsfotografie kannte, hat mich nicht wirklich begeistern können.snphotography_de_profil_3

Langweilige Studiobilder mit irgendwelchen griechischen Säulen oder mal eben im Park ein paar gestellte Bilder an einem Baum.
Doch dann sah ich eine Reportage im TV über einen Trend aus den USA – die lebendige Hochzeitsreportage. Unaufdringlich und authentisch – das ist genau mein Stil.
Ich fotografiere dort wo geheiratet wird und schaffe so Bilder, auf denen sich auch das Brautpaar wiedererkennen wird.

Ich bekomme regelmäßig eine Gänsehaut, wenn die Braut das erste Mal die Kirche betritt, ich den Glanz und die Tränen in den Augen sehen kann und das Brautpaar, die Hand fest gehalten, sich das „Ja“-Wort gibt. 

Meine Leidenschaft ist der Grund warum ich auch nicht auf „Teufel komm‘ raus“ jede Hochzeit fotografiere, sondern den Hochzeiten, die mir anvertraut sind, all meine Aufmerksamkeit und Hingabe geben möchte.
Wenn ich gerade keine Hochzeiten fotografiere, dann fotografiere ich in den Bereichen Portrait, Baby-Belly, Newborn, Kids, Produkt, Event’s und Sport.

snphotography_de_profil_2

Mein eigentlicher Beruf ist aber Projekt-Manager in der Elektrotechnik, in einer kleinen weltweit tätigen Firma, wo ich oft auf Reisen bin und immer die Kamera dabei habe. Als verheirateter Familienvater von zwei Kindern und einem Hund, verstehe ich Sie und Ihre Entscheidungswahl des richtigen Fotografen.

Gerne stehe ich Ihnen bei all Ihren Fragen rede und Antwort. Hochzeitspaare sahen in mir bisher immer einen kleinen Weddingplaner, auch ich möchte das bei Ihrer Hochzeit alles zu Ihrer Zufriedenheit abläuft und stehe Ihnen gerne mit Ratschlägen zur Seite.

Seit November 2012 habe ich mich entschlossen mein Hobby als Nebengewerbe zu betreiben und dies war die richtige Entscheidung.
snphotography_de_profil_5

Ein kleines Home-Studio ist vorhanden und dieses Studio kann sogar zu Ihnen kommen, denn es ist mobil. Dies ist mir besonders wichtig, da Sie sich bei Ihren Aufnahmen wohl fühlen sollen. 

Von Konz über Trier, Saarburg, Bitburg – bis zu einem Umkreis von 30 km bin ich Hauptsächlich unterwegs. Aber als Medienkoordinator der Deutschen Paintball Liga bin ich auch Deutschlandweit unterwegs.

Bei Fragen können Sie mich selbstverständlich kontaktieren und vielleicht sieht man sich ja schon bald bei einem Shooting.

ICH FREUE MICH AUF EUCH!

Euer Fotograf Sebastian Neukirch aus Konzich